Agnes Zimolong

Agnes Zimolong

Seit 1. Juli 2015 ist Frau Agnes Zimolong Geschäftsführerin der aktiva.

Frau Zimolong studierte – aufbauend auf Ihrer Ausbildung zur Krankenschwester – Gesundheitsökonomie an der Hochschule Niederrhein mit dem Schwerpunkt Krankenhausmanagement. Durch ihre Berufstätigkeit im Krankenhaus, ihre mehrjährige Beratungstätigkeit als Managerin bei Deloitte / GEBERA Gesellschaft für betriebswirtschaftliche Beratung mbH sowie als langjährige Beraterin der aktiva kann Frau Zimolong umfangreiche Erfahrungen zurückgreifen. Die Bereiche Krankenhausplanung, Strategie- und Sanierungsberatung von Krankenhäusern und Reha-Kliniken, Organisationsentwicklung und Prozessoptimierung aber auch Gutachtenerstellung und Unternehmensbewertung gehören zu ihren Schwerpunkten.

Die folgende Auswahl an Referenzen
spiegelt ihre Kompetenzfelder wider:

  • Entwicklung und Umsetzung strategischer Handlungsfelder auf Basis umfassender SWOT-Analysen und ihre Überführung in die Businessplanungen inklusive Umsetzungsbegleitung
  • Masterplanung für Krankenhäuser inklusive Konzeption des medizinischen Portfolios, der Betriebs- und Organisationsplanung, Raum- und Funktionsplanung sowie Businessplanung im Rahmen von Fusionsprozessen und Standortkonzentrationen
  • Entwicklung von Konzepten für Rehabilitationskliniken inklusive Maßnahmenplanung und Umsetzungsbegleitung
  • Markt- und Wettbewerbsanalysen insbesondere im Krankenhaus- und Rehabilitationssektor
  • Begutachtung der Wirtschaftlichkeit und Zukunftsfähigkeit von Akut-Kliniken und Rehabilitationseinrichtungen für Aufsichtsorgane und Banken
  • Organisations- und Wirtschaftlichkeitsanalysen von Einrichtungen aller Größen
  • Analyse der Prozessreorganisation in medizinischen und administrativen Bereichen inklusive Umsetzungsbegleitung für Krankenhäuser und Rehabilitationseinrichtungen
  • Reorganisationsprojekte von medizinischen Diensten im Krankenhaus und Rehabilitation
  • Sanierungsberatung für Krankenhäuser und Reha-Kliniken
  • Nutzungskonzepte und Nachnutzungskonzepte bei Standortschließungen
  • Erstellung von Sanierungsgutachten und -konzepten für Kapitalgeber
  • Projekte im Rahmen von Due Diligence Prozessen
  • Laborreorganisation und Kooperationen im Bereich der Krankenhauslaboratorien
  • Jährliches Gutachten zur aktuellen und perspektivischen Situation der medizinischen Rehabilitation in Deutschland (2006-2015)
  • Expertise der Krankenhausplanung für das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen für Rheinland-Pfalz (2009)
  • Vorbereitendes Gutachten zur Krankenhausplanung 2010-2016 in Rheinlandpfalz für das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen (2009)
  • Vorbereitendes Gutachten zur Krankenhausplanung ab 2011 für das Ministerium für Gesundheit und Verbraucherschutz im Saarland (2010)
  • Vorbereitendes Gutachten zur Geriatrieplanung im Saarland (2014)
  • Gutachten zur Bestimmung des Anteils variabler Kosten bei Leistungsveränderung gemäß § 10 Abs. 3 Nr. 4 KHEntgG für die Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz (2010)
  • Mitautorenschaft Weißbuch Geriatrie (2010)

 

© aktiva Beratung im Gesundheitswesen GmbH | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Datenschutz