»aktiva – Gutachten zum Finanzbedarf von Rehabilitationsleistungen in der GKV

Die »aktiva- Gutachten „Was kostet die Rehabilitationsleistung? – Kostenberechnung auf Basis struktureller Anforderungen in der gesetzlichen Krankenversicherung“ im Auftrag der AG MedReha zeichnet differenziert leistungsgerechte Vergütungssatzhöhen in drei exemplarischen Indikationen (Orthopädie, Kardiologie und Geriatrie) anhand der notwendigen Strukturkriterien nach. Die Ergebnisse zeigen auch in dem aktuellen Gutachten eine deutliche Unterfinanzierung im Bereich der GKV auf. 

Lesen Sie mehr: 

Dieser Beitrag wurde in Allgemein veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Die Kommentare sind geschlossen, aber Sie können einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.
© aktiva Beratung im Gesundheitswesen GmbH | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Datenschutz