Integrierte Versorgungsmodelle

Integrierte Versorgungsmodelle

Kooperationen zwischen den verschiedenen Sektoren im Gesundheitswesen gewinnen an Bedeutung. Die Leistungsanbieter versuchen zunehmend Marktanteile zu gewinnen bzw. zu sichern indem sie auch außerhalb der stationären Akutversorgung die medizinische Versorgung der Bevölkerung selbst anbieten oder mit entsprechenden Leistungsanbietern kooperieren.

Kooperationen von Krankenhäusern mit dem ambulanten Bereich oder mit dem rehabilitativen Sektor können, wenn sie richtig umgesetzt werden, Vorteile für alle Beteiligten generieren und damit sowohl die Marktstellung als auch die wirtschaftliche Situation verbessern.

Unsere Mandanten profitieren von unseren vielseitigen Erfahrungen in den verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens. Wir unterstützen sowohl bei konzeptionellen Arbeiten als auch bei der Umsetzung solcher Kooperationsvorhaben.

© aktiva Beratung im Gesundheitswesen GmbH | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Datenschutz